Christus Gemeinde Oberhausen - eine evangelische Freikirche

In der Christus Gemeinde Oberhausen (kurz CGO) nehmen durchschnittlich ca. 80 große und kleine Menschen am Gottesdienst teil. Das Ziel der CGO ist es, möglichst vielen Menschen das Evangelium von Jesus Christus weiterzusagen und glaubwürdig als Christen im Alltag zu leben.

Mit vielen anderen Kirchen verbindet uns ein evangelisch geprägtes Bekenntnis. Wir legen Wert darauf, dass viele Menschen sich einbringen und mitarbeiten können. Wir feiern Gottesdienst, anders als gewohnt – wenn man denn überhaupt Gottesdienste jemals gewohnt war. Die Musik ist mit "E-Gitarre und Schlagzeug", der Ablauf unkompliziert, die Predigt lang ohne weilig. Und wer will kann mitbeten, mitsingen, aufschauen. Unsere Gottesdienste gestalten wir mit zeitgemäßer Sprache und Musik. Da die Gottesdienstbesucher sehr international sind, übersetzen wir den Gottesdienst in Englisch, Tamil und Portugiesisch.

 

Weil wir fördern möchten, dass jeder Mensch seine ganz persönliche Glaubensentscheidung trifft, werden Babys bei uns gesegnet, nicht getauft. Für Jugendliche und Erwachsene, die es wünschen, bieten wir dann die Taufe an.

 

Wir gehören zur evangelischen Allianz in Oberhausen, einem Zusammenschluss von landeskirchlichen und freikirchlichen Gemeinden. Durch den Mülheimer Verband Freikirchlich-Evangelischer Gemeinden (MV), einer bundesweiten Freikirche, deren Gründungsgemeinde die Christus Gemeinde Mülheim an der Ruhr (CGM) ist, sind wir Mitglied in der Vereinigung evangelischer Freikirchen (VeF) und der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK).

 

www.cgoberhausen.de

Hermann-Albertz-Str. 194

46045 Oberhausen

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© ACK Oberhausen